Hilfe, Schlieren nach Ölwechsel

Xebios

Member
Mitglied seit
23 Apr 2019
Beiträge
5
Standort
Schwalm-Eder-Kreis
Motorrad
gsr_600
Hallo,

Ich bin noch ein Neuling auf dem Gebiet des Motorrad Fahrens und hatte meine Maschine vor zwei Wochen in der Werkstatt für die 24.000er Inspektion. Es wurde einiges gemacht unter anderem natürlich ein Ölwechsel. Nun fiel mir heute bei der Wintereinmottung auf, dass im kleinen Ölfenster weiße Schlieren zu sehen sind. Hab seit der Inspektion keine 50km bewegt und weiß echt nicht so genau was ich machen soll... Wie man auf dem Foto sieht sind sogar so kleine weiße Schwimmkörper zu sejen
Ebenso fiel mir auf, dass die Werkstatt echt nur bis zum Minimum Öl aufgefüllt hat... Find ich etwas dreist. Oder ist es dramatisch, wenn es mal etwas höher steht der Ölstand? Auf dem Foto ist die Suzi kurz gelaufen und dann für 35minuten stehen gelassen.

Bitte klärt mich auf, was das ist und ob es dramatisch ist. Sollte ich nochmal zur Werkstatt? IMG_20191120_173945.jpg
 

bulldog

Member
Mitglied seit
25 Apr 2019
Beiträge
175
Motorrad
gsx-s1000f ,honda dominator
Farbe
schwarz rot
gut warmfahren dann sind die schlieren weg,das ist wasser und verdunstet dann.bis auf max kannste schon auffüllen
 
Mitglied seit
8 Feb 2016
Beiträge
1.319
steht das Mopped eben und genau senkrecht? Nur etwas Schieflage gibt ein falsches Bild. Auch nicht nur auf Heckständer prüfen, da ist bis min nämlich ausreichend
 

Xebios

Member
Mitglied seit
23 Apr 2019
Beiträge
5
Standort
Schwalm-Eder-Kreis
Motorrad
gsr_600
Also sie steht auf einem Montageständer in einer Garage und meiner Meinung nach echt recht eben. Aber sie steht halt nur hinten auf nem Montageständer, somit könnte das Bild schon etwas verfälscht sein.

Hab leider nachdem sie in der Werkstatt war nicht auf das Ölfenster geschaut, also kann ich nicht sagen ob die Schlieren da schon da waren. Hab nun in anderen Foren auch schon gelesen, dass ich mir bei den aktuellen Temperaturen rund um die 1-3° keine großen Sorgen machen sollte, da es wohl Kondensat sei. Aber es könnte auch die Zylinderkopf Dichtung sein. Ich werd morgen nochmal in der Werkstatt anrufen.

Diese Schlieren machen mir echt etwas Sorgen :/
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.762
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
das ist definitiv Kondenswasser, also normal .

Viele Kurzstrecken oder mal den Motor kurz anlassen, begünstigen das.

Auf dem Heckständer kann man den Ölstand nicht bewerten.

Wenn das Öl zwischen Min und Max steht ist es so korrekt, niemand schreibt/ sagt das es auf MAX stehen MUSS.
 
Oben