Verkleidung von der F

JWotBiker84

Member
Mitglied seit
21 Apr 2015
Beiträge
120
Standort
Roth
...nein leider noch nicht, das "Fahrerhandbuch" is ja da nicht so super hilfreich. Vielleicht macht sich einer die Mühe und macht mal für die F eine Fotostrecke.
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.752
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
Ich denke das wird ein großes Album .....;), weil ziemlich zeitaufwändig durch die verschachtelte Bauweise.

Ich habe bis jetzt immer die Verkleidung nach vorne kippen lassen, das ist im Handbuch nicht beschrieben, aber die Suzukihändler haben wohl eine entsprechende Anleitung

i
 

JWotBiker84

Member
Mitglied seit
21 Apr 2015
Beiträge
120
Standort
Roth
Ja, würde mich ach interessieren.
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.752
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
Moin,

also eine bebilderte Anleitung zu dem "Abbau" gab es für die Händler beim Schlauchhalterrückruf.

Hier mein Gedächnisprotokoll:
Im Prinzip werden die beiden schwarzen Cockpitverkleidungen neben dem Tank entfernt, (beim Abbau unbedingt (!) einen Lappen zwischen den Tank und die Plastikteile legen, weil sonst eine scharfkantige Blechmutter Kratzer macht ..), dann den Rundstecker rechts und beide Blinkerstecker lösen.
Anschließend den einen Plastikdübel links unten im Bugkiel lösen und das Bugteil an der Lasche (rechts) entriegeln, damit man es etwas auseinander ziehen kann, anschließend die Verschraubung am Steuerkopf lösen, einen Lappen auf das Schutzblech legen und Verkleidung darauf ablegen.
Ein (Gedächtnis-) Problem gibt es noch mit den Haltezungen am Kühler, da weiß ich nicht mehr genau , ob da auch noch irgendwo eine Schraube sitzt .....
Das Ganze geht eigentlich auch nur mit 2 Mann oder 4 Händen und etlichen Flüchen, .... zumindest beim ersten Mal.
Ist aber wahrscheinlich immer noch einfacher und schneller als die komplette Demontage.
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.752
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
Nachtrag:

in der Kielverkleidung sind natürlich auch noch die Schrauben raus zudrehen ... und der Ablaufschlauch aus der Bohrung zunehmen
 

flix

Member
Mitglied seit
11 Mai 2015
Beiträge
1.258
Motorrad
GSX-S1000 F
Farbe
schwarz-rot-gold
Habe gerade aus Wartungsgründen die gesamte untere Verkleidung nach Handbuch abmontiert .
Etwas Zeit sollte man schon einplanen :oo:.
Die gute Nachricht , das Bordwerkzeug reicht für die Demontage .
 
Mitglied seit
7 Aug 2015
Beiträge
1.180
Standort
Hamburg
Motorrad
GSX-S 1000 F
Farbe
Unglaublich blau
Ich finde es anstrengend, dass Suzuki das Moped so verbaut, dass man kaum vernünftig an Teile herankommt und mit nur mit erhöhten Zerkratzrisiko Teile ab- und anschrauben kann
 

flix

Member
Mitglied seit
11 Mai 2015
Beiträge
1.258
Motorrad
GSX-S1000 F
Farbe
schwarz-rot-gold
Korrekt , und der Aufwand insgesamt für einen läppischen Öl-oder Luftfilterwechsel ist auch nicht unerheblich .
Da haben es die Freunde der nackigen etwas einfacher .
 

Karate

Member
Sponsor 2018
Mitglied seit
14 Feb 2016
Beiträge
137
Standort
Uetze
Motorrad
GSX-S 1000 F
Farbe
Grau PGZ
Hallo,
habe meine F gerade geliefert bekommen.Dabei festgestellt dass das Abblendlicht nicht brennt.
Die runde Abdeckkappe hängt los runter.Evl. ist die Birne auch nicht mit dem Klemmbügel gesichert
worden. Meine Frage, da ein wenig Laie.
Wenn ich die Cockpitseitenteile abnehmen will, wie entriegele ich die Klipse, was sollte ich beachten ohne Schaden anzurichten. Die Sache mit der Lappenabdeckung ist klar!
Oder sollte ich das ohne Demontage hinbekommen?
Gruß Karate
 

Michi1608

Member
Mitglied seit
2 Sep 2015
Beiträge
86
Standort
85356 Freising
Hallo,
habe meine F gerade geliefert bekommen.Dabei festgestellt dass das Abblendlicht nicht brennt.
Die runde Abdeckkappe hängt los runter.Evl. ist die Birne auch nicht mit dem Klemmbügel gesichert
worden. Meine Frage, da ein wenig Laie.
Wenn ich die Cockpitseitenteile abnehmen will, wie entriegele ich die Klipse, was sollte ich beachten ohne Schaden anzurichten. Die Sache mit der Lappenabdeckung ist klar!
Oder sollte ich das ohne Demontage hinbekommen?
Gruß Karate
Also ich würd sie wieder abholen lassen!
Is das ein Neufahrzeug??
 
Mitglied seit
7 Aug 2015
Beiträge
1.180
Standort
Hamburg
Motorrad
GSX-S 1000 F
Farbe
Unglaublich blau
Ich würde auch nicht schrauben. Wenn Du sie versehentlich verkratzt, bist Du dran. Da es sich nach Deiner Schilderung wohl um eine Garantieleistung handelt, solltest Du sie auch in Anspruch nehmen. Alles andere kann Dir zur Last gelegt werden.
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.752
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
die Kilps in der Mitte mit kleinen Schraubenzieher reindrücken und zur wieder montage den Sift ganz zurück drücken, Cilps einsetzen und Sift wieder bündig reindrücken
 

befieg

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
19 Jul 2015
Beiträge
1.752
Standort
Sontra
Motorrad
GSX S 1000F
Farbe
Blau
auf alle Fälle ein Lappen bei der Montage hinten zur Tankandeckung unterlegen, lass es aber besser beim Hdl. machen ...
 

Karate

Member
Sponsor 2018
Mitglied seit
14 Feb 2016
Beiträge
137
Standort
Uetze
Motorrad
GSX-S 1000 F
Farbe
Grau PGZ
Hallo,
vielen Dank für die vielen Hinweise. An abholen habe ich auch gedacht(bei dem Wetter). Aber eigentlich eine Kleinigkeit. Bin nochmal beigegangen. Dank schmaler Hände bin ich ohne irgendeine Demontage an den Schraubdeckel rangekommen und ohne ein Kabel abzuklemmen ; Bajonettverschluss.
Die Birne hätte ich bei einiger Geduld wohl auch tauschen können.
Also Licht brennt. wohl der Monteur bei Montage der Steckdose irgendwie gelockert.
Danke!
 
Oben